Ein Tag für die literatur

Die Koffer des Felix Lumpach

Im Rahmen der von "Literaturland Hessen" veranstalteten Reihe "Ein Tag für die Literatur" erinnerte die Horst Bingel-Stiftung für Literatur e.V. am 29. Mai 2011 an ihren Namensgeber:
Der Schauspieler Walter Jauernich und die Dichterin Safiye Can lasen Gedichte, Erzählungen und Essays Horst Bingels.
Harry Oberländer, Leiter des Literaturforums im Mousonturm, trug mit dem Offenbacher Kulturdezerneten der achtziger Jahre, Ferdi Walter, und der Witwe Barbara Bingel Erinnerungen zusammen.
Der Filmemacher Bernhard Marsch zeigte den Kurzfilm "Die Koffer des Felix Lumpach" mit Hanns Dieter Hüsch, den Gerd Winkler 1967 für die ARD nach Bingels gleichnamiger Kurzgeschichte drehte.